©SQL :: Manager
HomeProgramm-InformationenTechnische DetailsKostenloser DownloadKaffee für den Autor
Netzwelt
SQL-FunktionMariaDB

MariaDB RPAD_ORACLE SQL-Funktion - Zeichenkette rechts auffüllen im Oracle-Modus

RPAD_ORACLESyntax:RPAD_ORACLE(Zeichenkette, Länge, Anzufügende Zeichenkette)
Rückgabe-Wert:CHAR
Funktions-Typ:Zeichenketten-Funktion
Funktions-Beschreibung

Die SQL-Funktion RPAD_ORACLE() gibt als Ergebnis "Zeichenkette" mit "Länge" zurück, wobei die dabei fehlenden Zeichen mit "Anzufügende Zeichenkette" rechts aufgefüllt werden.

Ist "Länge" kleiner als die Länge von "Zeichenkette", wird "Zeichenkette" auf "Länge" gekürzt zurückgegeben. Das entspricht dann der Funktion LEFT().

Wenn "Anzufügende Zeichenkette" nicht angegeben wird, füllt die RPAD_ORACLE()-Funktion mit Leerzeichen auf.

Numerische Werte von "Zeichenkette" oder "Anzufügende Zeichenkette" werden als Zeichenfolgen interpretiert.

Wenn "Zeichenkette" oder "Anzufügende Zeichenkette" den Wert NULL haben, gibt die RPAD_ORACLE()-Funktion NULL zurück.


Diese Funktion ist ab MariaDB 10.3.6 verfügbar.

Im Gegensatz zu RPAD_ORACLE() gibt Funktion RPAD() einen Leerstring statt NULL zurück, wenn das Ergebnis leer ist.

Diese Funktion ist ion MySQL 8.0 nicht vorhanden.

SQL Beispiele für die RPAD_ORACLE-Funktion

 1
 2
 3
 4
 5
 6
 7
 8
 9
10
11
12
13
14

select rpad_oracle('Test', 8, 'x');
select rpad_oracle('Test', 4, 'x');
select rpad_oracle('Test', 2, 'x');

select rpad_oracle('Test', 8, '123');
select rpad_oracle(456, 8, '123');
select rpad_oracle(456, 8, 123);
select hex(rpad_oracle('Test', 8));

select rpad_oracle('Test', 0, 'x');
select rpad_oracle('Test', 8, null);
select rpad_oracle(null, 4, 'x');

rpad_oracle('Test', 8, 'x')
varchar(8) BINARY
Testxxxx
rpad_oracle('Test', 4, 'x')
varchar(4) BINARY
Test
rpad_oracle('Test', 2, 'x')
varchar(2) BINARY
Te
rpad_oracle('Test', 8, '123')
varchar(8) BINARY
Test1231
rpad_oracle(456, 8, '123')
varchar(8) BINARY
45612312
rpad_oracle(456, 8, 123)
varchar(8) BINARY
45612312
hex(rpad_oracle('Test', 8))
varchar(16) BINARY
5465737420202020
rpad_oracle('Test', 0, 'x')
varchar(0) BINARY
NULL
rpad_oracle('Test', 8, null)
varchar(8) BINARY
NULL
rpad_oracle(null, 4, 'x')
varchar(4) BINARY
NULL
Die Beispiele wurden mit dem MyWAY SQL-Manager erstellt: Download

Verwendung der RPAD_ORACLE() Funktion in MariaDB-Datenbanken

In MariaDB wird die Funktion RPAD_ORACLE() verwendet, um Zeichenfolgen auf eine bestimmte Länge aufzufüllen, indem rechts (am Ende) der Zeichenfolge ein bestimmtes Zeichen oder eine bestimmte Zeichengruppe angefügt wird. Die Funktion ist nützlich, wenn sichergestellt werden muss, dass eine Zeichenfolge eine bestimmte Länge hat, indem auf der rechten Seite Füllzeichen hinzugefügen werden. RPAD_ORACLE() wird häufig verwendet, um Daten zu formatieren, Text auszurichten oder Felder mit fester Länge in Berichten zu erstellen oder Ausgaben anzuzeigen. Im Gegensatz zur RPAD()-Funktion gibt RPAD_ORACLE() den Wert NULL zurück, wenn das Ergebnis leer ist.
ROUNDROW_COUNTRPADRPAD_ORACLERTRIMSCHEMASEC_TO_TIME

Weitere MySQL und MariaDB SQL Zeichenketten-Funktionen

CHARCHAR(Zeichencode, [, Zeichensatz])
Mehr zur CHAR-Funktion

CHRCHR(Zeichencode)
Mehr zur CHR-Funktion

CONCATCONCAT(Zeichenketten ('str1','str2', ...))
Mehr zur CONCAT-Funktion

CONCAT_WSCONCAT_WS(Separator, Zeichenketten ('str1','str2', ...))
Mehr zur CONCAT_WS-Funktion

ELTELT(Index, Zeichenketten ('str1','str2', ...))
Mehr zur ELT-Funktion

EXPORT_SETEXPORT_SET(Bits, On, Off [, Separator] [, Anzahl Bits])
Mehr zur EXPORT_SET-Funktion

EXTRACTVALUEEXTRACTVALUE(XML, XPath)

FIELDFIELD(Suchstring, Zeichenketten ('str1','str2', ...))
Mehr zur FIELD-Funktion

FORMATFORMAT(Zahl, Dezimalstellen [, Region])
Mehr zur FORMAT-Funktion

INSERTINSERT(Zeichenkette, Position, Länge, Einzufügende Zeichenkette)
Mehr zur INSERT-Funktion

LCASELCASE(Zeichenkette)
Mehr zur LCASE-Funktion

LEFTLEFT(Zeichenkette, Länge)
Mehr zur LEFT-Funktion

LOAD_FILELOAD_FILE(Datei-Name)

LOWERLOWER(Zeichenkette)
Mehr zur LOWER-Funktion

LPADLPAD(Zeichenkette, Länge, Anzufügende Zeichenkette)
Mehr zur LPAD-Funktion

LPAD_ORACLELPAD_ORACLE(Zeichenkette, Länge, Anzufügende Zeichenkette)
Mehr zur LPAD_ORACLE-Funktion

LTRIMLTRIM(Zeichenkette)
Mehr zur LTRIM-Funktion

MAKE_SETMAKE_SET(Bits, Zeichenketten ('str1','str2', ...))
Mehr zur MAKE_SET-Funktion

MIDMID(Zeichenkette, Position [, Länge])
Mehr zur MID-Funktion

QUOTEQUOTE(Zeichenkette)
Mehr zur QUOTE-Funktion

REPEATREPEAT(Zeichenkette, Anzahl)
Mehr zur REPEAT-Funktion

REPLACEREPLACE(Zeichenkette, Suchen, Ersetzen)
Mehr zur REPLACE-Funktion

REVERSEREVERSE(Zeichenkette)
Mehr zur REVERSE-Funktion

RIGHTRIGHT(Zeichenkette, Länge)
Mehr zur RIGHT-Funktion

RPADRPAD(Zeichenkette, Länge, Anzufügende Zeichenkette)
Mehr zur RPAD-Funktion

RTRIMRTRIM(Zeichenkette)
Mehr zur RTRIM-Funktion

SOUNDEXSOUNDEX(Zeichenkette)
Mehr zur SOUNDEX-Funktion

SPACESPACE(Anzahl)
Mehr zur SPACE-Funktion

SUBSTRSUBSTR(Zeichenkette, Position, Länge)
Mehr zur SUBSTR-Funktion

SUBSTRINGSUBSTRING(Zeichenkette, Position, Länge)
Mehr zur SUBSTRING-Funktion

SUBSTRING_INDEXSUBSTRING_INDEX(Zeichenkette, Delimiter, Anzahl)
Mehr zur SUBSTRING_INDEX-Funktion

TRIMTRIM([Art] [, Löschzeichen], , Zeichenkette)
Mehr zur TRIM-Funktion

TRIM_ORACLETRIM_ORACLE([Art] [, Löschzeichen], , Zeichenkette)
Mehr zur TRIM_ORACLE-Funktion

UCASEUCASE(Zeichenkette)
Mehr zur UCASE-Funktion

UPPERUPPER(Zeichenkette)
Mehr zur UPPER-Funktion

WEIGHT_STRINGWEIGHT_STRING(Zeichenkette [AS Format] [LEVEL Level] [Sortierung])
Mehr zur WEIGHT_STRING-Funktion

ASCIIASCII(Zeichenkette)
Mehr zur ASCII-Funktion

BIT_LENGTHBIT_LENGTH(Zeichenkette)
Mehr zur BIT_LENGTH-Funktion

CHAR_LENGTHCHAR_LENGTH(Zeichenkette)
Mehr zur CHAR_LENGTH-Funktion

CHARACTER_LENGTHCHARACTER_LENGTH(Zeichenkette)
Mehr zur CHARACTER_LENGTH-Funktion

FIND_IN_SETFIND_IN_SET(Suchstring, Werte-Satz)
Mehr zur FIND_IN_SET-Funktion

INSTRINSTR(Zeichenkette, Suchstring)
Mehr zur INSTR-Funktion

LENGTHLENGTH(Zeichenkette)
Mehr zur LENGTH-Funktion

LENGTHBLENGTHB(Zeichenkette)
Mehr zur LENGTHB-Funktion

LOCATELOCATE(Suchstring, Zeichenkette [, Position])
Mehr zur LOCATE-Funktion

OCTET_LENGTHOCTET_LENGTH(Zeichenkette)
Mehr zur OCTET_LENGTH-Funktion

ORDORD(Zeichenkette)
Mehr zur ORD-Funktion

POSITIONPOSITION(Suchstring IN Zeichenkette)
Mehr zur POSITION-Funktion

Numerische FunktionenZeichenketten-FunktionenReguläre AusdrückeDatum und Zeit-Funktionen
Vergleichs-FunktionenVerschlüsselung & KomprimierungKonvertierungs-FunktionenNULL-Funktionen
Aggregat-FunktionenWindow-FunktionenJSON-FunktionenGeometrische Funktionen
Sequenz-FunktionenInformations-FunktionenDynamische Tabellen-SpaltenSonstige Funktionen
Weitere Informationen zur SQL-Funktion RPAD_ORACLE: mariadb.com
Aktualisiert: 24.09.2023ImpressumKontaktGeschäftsbedingungenDatenschutz & CookiesUpdatesSitemapFacebookLinkedinTwitterStatistics©2020-2024 Heino Cunze-Fischer